Morgengabe

3148

Traditionell wird als Morgengabe ein Geschenk bezeichnet, das der Bräutigam seiner frisch angetrauten Ehefrau am Morgen nach der Hochzeit schenkt. Daher ihr Name. Doch das Geschenk, das der Bräutigam der Braut machte, hatte früher nicht unbedingt einen romantischen Hintergrund. Es diente in erster Linie der Absicherung der Frau.

Moderne Bräute erwarten derlei Absicherungen nicht mehr und drehen den Spiess einfach um und beschenken ihren zukünftigen Mann am Tag der Hochzeit. Es sind Fotografien, die Lust machen, auf die gemeinsame Zeit des Paares, die vor ihnen liegt – was sonst.

1973

045

20140607-1-538
20140607-1-427
20140607-1-264

20140607-1-211
20140607-1-169

6090
6095

20131211-1-322

038
0501

20130705-2-145
20130705-2-126

20130705-2-414
20130705-2-461

20130705-2-175
20130705-2-179

20130705-2-350
6183

20131211-1-056
5855

20131227-1-103
20131227-1-085

Für dieses kleine Geschenk, gibt es verschiedene Formen der Präsentation.

Z.B. diese schöne kleine Box, in der meine Fotografien aussehen wie Polaroid’s

20130906-1-001

20130906-1-017

20130906-1-010

Wollen sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch?
Schreiben Sie mir, oder rufen sie mich an: 015772544376